Natürlich + Gesund + Hochwertig

Anbauten

Anbauten an bestehende Gebäuden werden immer beliebter. Mit dem Normstabil HolzZiegel geht es einfach und schnell. Die dünnen Wände machen dabei einen Platzgewinn von bis zu 12% aus. Das bestehende Heizsystem merkt meist gar nicht, dass es eine Wohnraumerweiterung gab. Da der größte HolzZiegel nur 90 cm lang ist, kann die Baustelle auch durch den Garten ohne großen Kran leicht erreicht werden. Die HolzZiegel-Wände werden mit dem Altbau mechanisch verbunden und nicht nur mit Montageschaum an die alte Wand gestellt.

Wird die Bodenplatte als Tramdeckenkonstruktion geplant, dann wird der Hohlraum der Decke gedämmt und die Baumeister-Betonarbeiten gespart. Und Sie können raschest einziehen.

Auch bei Anbauten ist die Fassadengestaltung variabel. Ob Tanne, Putz, Cedral-Faserzement, alles ist möglich.

Da wurde der Windfang vergessen…..
mit dem Bausatzhaus Normstabil HolzZiegel kein Problem….
hingestellt in ein paar Stunden und schon wird es im Vorraum des Fertighauses warm.